DR. MED. MARTIN ZOPPELT
Facharzt für Dermatologie · Venerologie · Zürich · Tel.: +41 44 262 11 99

8-Punkte-Facelifting – sanfte Gesichtsstraffung ohne OP

Hallo Dr. Zoppelt, ich habe 12 Kilo abgenommen und bin auch sehr stolz und froh darüber. In meinem Gesicht zeigen sich jetzt aber tiefe Falten, ich habe Hohlwangen und die Augenringe sind schrecklich. Ich denke, dass ich im Gesicht auch Fett verloren habe und dieses der Grund für die schlaffe Gesichtshaut ist. Vor einer Facelifting Operation habe ich grosse Angst, möchte aber trotzdem mein Gesicht etwas straffen lassen. Ich bin 46 Jahre alt 164 cm gross und wiege jetzt 56,5Kg. Welche Möglichkeiten gibt es mein Gesicht aufzufrischen? Ich habe etwas über Eigenfett "Lipofilling" und über Volumenaufbau mit Hyaluron Filler , 8 Punkte Lifting oder so, gelesen. Kommt dieses für eine Gesichtsstraffung bei mir in Frage? Ich bin ja noch nicht so alt und möchte nicht so müde und abgewrackt aussehen. Merci vielmal Katharina

Antwort:

Sehr geehrte Frau Katharina,

die Ursache für die Falten, die eingefallenen Wangen und die verstärkt sichtbaren Augenringe, ist sicher der Fettverlust (Volumen) im Gesicht, durch ihre Gewichtsreduktion. Durch ein sogennanntes Lipofilling wird das fehlende Fett im Gesicht ersetzt. So wird dem Gesicht wieder Fettvolumen zugeführt, die Gesichtshaut gestrafft die Wangen angehoben (engl.geliftet) und die Augenringe verringert. Diese Behandlung kann auch mittels Hyaluronsäure Filler durchgeführt werden. Die neue 8-Punkte-Liquid Lifting Methode, wurde von Dr. Maricio di Maio für die Gesichtsstraffung ohne Operation entwickelt und wird sehr erfolgreich angewendet. Natürlich ist der Erfolg der Methode von mehreren Faktoren abhängig und ersetzt das operative Facelifting nicht in jedem Fall. Ich muss Sie sehen und untersuchen um Ihnen die richtige Behandlung zu empfehlen.

Alles Gute
Dr. med. Martin Zoppelt