DR. MED. MARTIN ZOPPELT
Facharzt für Dermatologie · Venerologie · Zürich · Tel.: +41 44 262 11 99

Themenkomplex Lippenaufbau: Fragen und Antworten

Wie schmerzhaft ist die Behandlung?

Weil die Behandlung in der der Lippenregion sehr schmerzhaft ist, erfolgt sie immer unter Lokalnarkose.

Worauf muss geachtet werden?

Nach einer Behandlung der Lippen tritt oft eine starke Schwellung auf, so dass man der Öffentlichkeit vorerst fernbleiben sollte. Es empfiehlt sich, den Zeitpunkt für den Eingriff so anzusetzen, dass keine wichtigen Termine in den drei auf die Behandlung folgenden Tagen anstehen.

Wie lange hält das Behandlungsergebnis?

In Abhängigkeit vom eingesetzten Füllmaterial kann das Resultat zwischen 4 Monaten und zwei Jahren anhalten.

Als Füllmaterial empfehle ich Hyaluronsäure in unterschiedlichen Präparaten. Darüber hinaus gibt es auch die Möglichkeit einer Lippenvergrösserung mit nichtresorbierbaren Kunststoffen (Softform). Diese werden unterhalb der Lippenhaut eingepflanzt.