Bellevue Esthetics · Dr. Martin Zoppelt

Praxis für Faltenbehandlung, Fettabsaugung und ästhetische Dermatologie in Zürich

Als Facharzt für Dermatologie und Venerologie führt Dr. med. Martin Zoppelt Behandlungen aus unterschiedlichen Bereichen der ästhetischen Medizin durch. Zu seinen Spezialgebieten gehören die Entfernung unerwünschter Fettpolster durch gezielte Fettabsaugung sowie die minimalinvasive Faltenbehandlung.

Dr. med. Martin Zoppelt ist Mitglied der GACD (Gesellschaft für Ästhetische Chirurgie Deutschland e.V.) sowie der Deutschen Gesellschaft für Mesotherapie. Er ist Experte für die Eingriffe Faltenbehandlung (Faltenunterspritzung), Faltenfüller auf Basis von Hyaluronsäure und Botox auf dem Portal Estheticon.de.

Schönheit und Attraktivität gelten in unserer Gesellschaft als hohes Gut. Doch ungeachtet aller medial geprägten Schönheitsideale wirkt sich ein attraktives Erscheinungsbild vor allem positiv auf das eigene Wohlbefinden und die individuelle Zufriedenheit aus. Und dieses Bild können Sie beeinflussen.

Verantwortungsbewusste Beratung und modernste Behandlungsmethoden. Schonend und effizient.

Bei allen Behandlungen steht die Natürlichkeit der Ergebnisse im Vordergrund. Das Ziel einer optimal durchgeführten Liposuktion sind harmonische, ausgewogene Körperkonturen. Die Fettabsaugung soll die Körperform behutsam korrigieren und verbessern. Die sanfte Faltenbehandlung soll Ihre natürliche Schönheit hervorheben und Ihnen ein frischeres, jugendlicheres Aussehen zurückgeben, ohne dabei die Spuren eines erfüllten Lebens zu sehr zu überdecken. Der beste ästhetische Eingriff ist immer derjenige, der nicht als solcher erkannt wird. Weniger kann manchmal mehr sein. Das Gesamtergebnis zählt. Wir legen grossen Wert auf ein optimales, ästhetisch vorzeigbares Resultat.

Körperformen sanft und schonend ausgleichen. Sich in seiner eigenen Haut wohlfühlen.

Ein schöner, wohlgeformter Körper ist häufig das Resultat einer gesunden Lebensweise. Doch trotz ausgewogener Ernährung und regelmässiger Bewegung lässt sich nicht immer eine ideale ästhetische Körperform erreichen. An manchen Stellen können sich hartnäckige Fettansammlungen bilden, denen auch mit Fitness, Sport und Diäten nicht beizukommen ist. Mit moderner Liposuktions-Technik, die besonders sanft und gewebeschonend ist, lassen sich unerwünschte Fettpolster gezielt und wirkungsvoll entfernen. Dadurch wird eine harmonische Körpersilhouette wieder hergestellt. Es geht hier also nicht um eine Massnahme zur Gewichtsreduzierung, denn grössere Fettmengen können dabei nicht entfernt werden. Überschüssiges Körpergewicht muss auf andere Wege, durch Diät oder Sport, verringert werden. Fettabsaugung bezweckt vielmehr, ausgeglichene Körperformen zu erreichen. Die ungefähren Kosten einer Fettabsaugung erfahren Sie hier.

Faltenunterspritzung in Zürich

Die Zeichen des Alters mildern. Die persönliche Ausstrahlung zur Geltung bringen.

Eine frische und vitale Ausstrahlung kann Ihre natürliche Schönheit unterstreichen. Doch mit zunehmendem Alter wird die Haut dünner und verliert an Elastizität. Es zeichnen sich immer mehr Fältchen, vor allem im Gesicht, ab. Hier hilft eine schonende Faltenbehandlung z.B. mit Hyaluronsäure-Fillern, Botulinumtoxin A (Botox) oder ein 8-Punkte-Face Liquid Lifting. Dabei werden ästhetische Akzente gesetzt, ohne jedoch das natürliche, charakteristische Aussehen des Gesichts zu verändern. Der Gesichtsausdruck wird behutsam aufgefrischt, die Haut erhält ihre stützende, glättende Wirkung zurück. Die Faltenbehandlung verleiht Ihnen insgesamt ein entspanntes, frisches und harmonisches Aussehen. Hier können Sie sich über die ungefähren Kosten einer Faltenbehandlung informieren.

Fragen an Dr. med. Martin Zoppelt

Betrifft: Was ist Endopeel? DocTNB patentierte Substanz

Hallo Herr Dr Zoppelt, arbeiten Sie mit der Endopeel Methode und wie funktioniert diese Gesichtsstraffung? Können sie Endopeel empfehlen? Ich habe versucht herauszufinden, welches Mittel gespritzt…

Esthetics Blog

Die Epidermis (Oberhaut) ist das, was wir von der Haut normalerweise sehen können: ihre Oberfläche bzw. ihre Aussenhülle. Sie ist selbst an ihren dicksten Stellen (den Handflächen und Fusssohlen) kaum mehr als einen Millimeter dick.