DR. MED. MARTIN ZOPPELT
Facharzt für Dermatologie · Venerologie · Zürich · Tel.: +41 44 262 11 99

Kosten einer Unterspritzung der Zornesfalten

Hallo Herr Dr. Zoppelt, welche Mittel kommen zur Faltenbehandlung der Zornesfalten in Frage, und mit welchen ungefähren Kosten wäre zu rechnen?

Antwort:

Wenn Sie eine wenig ausgeprägte, eher feine Zornesfalte haben, dann kann man diese durch eine Botox-Behandlung glätten. Das Resultat ist gut und hält etwa 3 - 6 Monate. Die Kosten liegen bei 200 CHF.
Ist die Zornesfalte aber tiefer, so muss sie zusätzlich auch aufgefüllt werden, z.B. mit einem Hyaluronsäure-Filler. Es erfolgt also eine kombinierte Behandlung mit Botulinumtoxin A und mit Hyaluronsäure. Mehrere gute Hyaluronsäure-Filler eignen sich zum Unterspritzen der Zornesfalten, z.B. Juvederm 3,4 ultra mit Lidocain, Restylane, Belotero oder Sugiderm.
Es handelt sich um gut erprobte Hyaluronsäure-Filler, die nur sehr wenig unerwünschte Nebenwirkungen haben. Die Kosten für die kombinierte Botox-Behandlung der Zornesfalte mit gleichzeitiger Faltenunterspritzung von Hyaluron betragen normalerweise 300 CHF.

Mit freundlichen Grüssen

Dr. Zoppelt
Sie haben Fragen?
Gerne beantworten wir Ihre Fragen unter
+41 44 262 11 99
Oder nutzen Sie unseren
Callback-Service
Wir rufen Sie gerne zurück
– an Ihrem Wunschtermin!
Sie erreichen uns auch zuverlässig über das
Kontaktformular.
Wir melden uns umgehend.