Liposuktion am Schambein (Venushügel)

Behandlungszeit: 2 Stunden
Anästhesie: Lokal/Dämmerschlaf
Arbeitsausfall: 3 Tage
Kosten: ab 2.000 CHF

Sowohl bei Männern, als auch bei Frauen können sich unschöne Fettpolster im Bereich des Schambeins bilden, die sehr hartnäckig sind und sich nur schwer abtrainieren lassen. Mit der Methode der schonenden Vibrationslipolyse, die wir mit der Tumeszenzanästhesie kombinieren, kann überschüssiges Fett wirkungsvoll und mit sehr guten Ergebnissen entfernt werden. Wir saugen in dieser Region mit sehr feinen Kanülen ab.

Angezeichnete Stellen für die Fettabsaugung am SchambeinIm Bereich des Venushügels dauert die Fettabsaugung etwa eine Stunde. Nach der Liposuktion der Schambeinregion sind vorübergehende starke Schwellungen möglich. Auch kann es bei Frauen zu Hämatomen im Schamlippenbereich kommen. Bei Männern sind Hämatome entsprechend in der Penisregion und am Hodensack möglich.

Kurzinformationen

Beratungszeit 30 Minuten
Behandlungszeit 2 Stunden
Anästhesie Lokal / Dämmerschlaf
Risiken Thrombose, Infektion, Gewebeverhärtungen, Dellen, vorübergehende Sensibilitätsstörungen, Wundheilungsstörungen
Arbeitsausfall 3 Tage
Kontraindikationen Diabetes, Gerinnungsstörungen, Stoffwechselstörungen, Herz-Kreislauferkrankungen
Sport/Sonne Sport nach 14 Tagen; Sonne nach sechs Wochen
Sichtbares Ergebnis Sieben Wochen
Endgültiges Resultat Nach vier bis sechs Monaten
Haltbarkeit der Wirkung Permanent
Kosten (CHF) ab 2.000

Angezeichnete Region vor einer Fettabsaugung am Schambein (Mann).Diese Schwellungen und Hämatome sind relativ langwierig. Nach der Liposuktion am Venushügel können sie bis zu drei Wochen anhalten und bilden sich langsam, aber dann auch vollständig wieder zurück. Ausserdem kommt es infolge einer Entfernung der Fettpolster am Schambein durch Liposuktion manchmal zu leichten Sensibiltätsstörungen der Haut im Dreieck des Mons Pubis. Diese Beeinträchtigungen bilden sich nach und nach zurück und sollten spätestens nach 6 Monaten abgeklungen sein.

Ergebnisse: Die Resultate sind hervorragend! Die Haut strafft sich, zieht sich gut zurück und passt sich der Region perfekt an.

Allgemeine Gefahren: Wie generell bei Liposuktionen, kann es zu blauen Flecken und Hämatomen kommen. Ausserdem entstehen Schwellungen, die nach drei Wochen grösstenteils zurückgehen sowie Sensibiltätsstörungen, die langsam, aber vollständig abklingen.

Haben Sie Fragen?
Gerne erklären wir Ihnen alles
ganz unverbindlich. Rufen Sie
uns an!
Über unseren Callback-Service
rufen wir Sie gerne zurück – an Ihrem Wunschtermin!
Sie erreichen uns zuverlässig
über das Kontaktformular.
Wir melden uns umgehend!
Erfahren Sie mehr über eine Fettabsaugung bei Lipomen
Fettabsaugung bei Lipomen
view
Erfahren Sie mehr über Fettabsaugen am Schambein
Fettabsaugen am Schambein
view
Erfahren Sie mehr über eine Fettabsaugung am Po / Gesäss
Fettabsaugung am Po / Gesäss
view
Erfahren Sie mehr über eine Fettabsaugung bei Zellulitis
Fettabsaugung bei Zellulitis
view
Erfahren Sie mehr über eine Liposuktion bei Lipödem
Fettabsaugung bei Lipödem
view
Liposuktion an Hals, Nacken
Liposuktion an Hals, Nacken
view
Weiter zu Fettabsaugung Bauch
Fettabsaugung am Bauch
view
Erfahren Sie mehr über eine Fettabsaugung in der Kinn-Hals-Region
Fettabsaugung Doppelkinn
view
Erfahren Sie mehr über eine Fettabsaugung bei einer Reiterhose
Fettabsaugen Reiterhose
view
Weiter zu Fettabsaugung Hüfte / Becken
Fettabsaugung Hüfte / Becken
view
Erfahren Sie mehr über eine Fettabsaugung an Arme, Knie, Waden und Fesseln
Arme, Knie, Waden und Fesseln
view
Erfahren Sie mehr über Contouring des Rückens durch Fettabsaugen
Contouring des Rückens
view
Weiter zu Fettabsaugung bei Gynäkomastie
Fettabsaugung bei Gynäkomastie
view
Erfahren Sie mehr über Liposculpturing am Gesicht
Liposculpturing Gesicht
view
Erfahren Sie mehr über die Beseitigung von Dellen bei Cellulite
Beseitigung von Dellen bei Cellulite
view