Lexikon

Ästhetische Chirurgie

In der Ästhetischen Chirurgie werden operative Eingriffe zur Veränderung des äußeren Erscheinungsbildes durchgeführt. Das geschieht z.B. beim Face-Lifting oder Gesichtslifting. Infolge der Weiterentwicklung von nicht-operativen, minimal invasiven Methoden werden Schönheitsoperationen im Gesichtsbereich inzwischen zunehmend durch andere Behandlungsformen ersetzt, z.B. eine Botox-Behandlung oder den Einsatz von Fillern. Das sind schonendere und auch risikoärmere Massnahmen, die jedoch zu sehr guten Ergebnissen führen. Siehe auch Faltenbehandlung und Operative Dermatologie.
Haben Sie Fragen?
Gerne erklären wir Ihnen alles
ganz unverbindlich. Rufen Sie
uns an!
Über unseren Callback-Service
rufen wir Sie gerne zurück – an Ihrem Wunschtermin!
Sie erreichen uns zuverlässig
über das Kontaktformular.
Wir melden uns umgehend!