Lexikon

Abschleifen der Haut

Das Abschleifen der Epidermis wird auch Dermabrasion genannt. Diese Behandlungsvariante kommt meistens im Gesichtsbereich zur Anwendung. Dabei wird die obere Hautschicht mit einer Diamantfräse abgetragen. Dadurch werden kleine Hautfalten und Unebenheiten beseitigt. Die Haut wächst nach, regeneriert sich und wird gestrafft. Behandelt werden auch Aknenarben oder Altersflecken. Siehe auch unter Faltenbehandlung durch Dermabrasion.
Haben Sie Fragen?
Gerne erklären wir Ihnen alles
ganz unverbindlich. Rufen Sie
uns an!
Über unseren Callback-Service
rufen wir Sie gerne zurück – an Ihrem Wunschtermin!
Sie erreichen uns zuverlässig
über das Kontaktformular.
Wir melden uns umgehend!