Lexikon

Liposculpturing

Liposculpturing ist die Entfernung von überschüssigem Fett an bestimmten Körperstellen und sein Transfer an andere Körperregionen (Eigenfetttransplantation). Wie schon der Name sagt, ist es eine Formung der äusseren Konturen durch Umverteilung des Unterhautfettgewebes. Dort, wo zuviel Fett vorhanden ist, wird es entfernt und an Stellen eingeführt, wo es zuwenig davon gibt. Es ist eine moderne Technik, die Fettabsaugung und Eigenfetttransplantation miteinander kombiniert. Informieren Sie sich darüber unter: Liposculpturing für Gesicht, Hals, Kinn und Doppelkinn durch Fettabsaugen.
Haben Sie Fragen?
Gerne erklären wir Ihnen alles
ganz unverbindlich. Rufen Sie
uns an!
Über unseren Callback-Service
rufen wir Sie gerne zurück – an Ihrem Wunschtermin!
Sie erreichen uns zuverlässig
über das Kontaktformular.
Wir melden uns umgehend!