Lexikon

Lipome

Lipome sind gutartige Wucherungen im Unterhautfettgewebe, die operativ oder durch Absaugung entfernt werden können. Es handelt sich dabei um die sogenannte Fettgewebsgeschwulst, die sich bei manchen Menschen ausbildet, ganz unabhängig vom Körpergewicht. Auch schlanke Personen können davon betroffen sein. Lipome treten einzeln oder auch gehäuft auf, und sind in der Regel ungefährlich. Entfernt werden sie zumeist aus ästhetischen Gründen. Mehr dazu unter: Behandlung und Entfernen von Lipomen durch Liposuction.
Haben Sie Fragen?
Gerne erklären wir Ihnen alles
ganz unverbindlich. Rufen Sie
uns an!
Über unseren Callback-Service
rufen wir Sie gerne zurück – an Ihrem Wunschtermin!
Sie erreichen uns zuverlässig
über das Kontaktformular.
Wir melden uns umgehend!