Lexikon

Fettabsaugen am Kinn/Doppelkinn

Hartnäckige Fettansammlungen im Hals-Kinn-Bereich können durch Liposuction schonend abgesaugt werden. Die Kinn- und Halsregion ist von vielen Nerven und Blutgefässen durchzogen, so dass hier besonders behutsam vorgegangen werden muss, um keine Verletzungen herbeizuführen. Ist das Volumen an Fett durch Liposuction reduziert, muss danach getrachtet werden, die Haut so weit wie möglich zu straffen. Dafür wird bei der Absaugung im Untergahautbindegewebe eine flächige Wunde erzeugt. Damit wird bezweckt, die Wundheilung anzuregen. Als Begleiteffekt zieht sich die Haut sichtbar zusammen und wird wieder straff. Mehr dazu unter: Fettabsaugen am Kinn / Doppelkinn.
Haben Sie Fragen?
Gerne erklären wir Ihnen alles
ganz unverbindlich. Rufen Sie
uns an!
Über unseren Callback-Service
rufen wir Sie gerne zurück – an Ihrem Wunschtermin!
Sie erreichen uns zuverlässig
über das Kontaktformular.
Wir melden uns umgehend!