Lexikon

Azzalure

Azzalure ist ein Medikament mit dem Wirkstoff Botulinumtoxin Typus A (Botulinum). Die Anwendung von Azzalure ist in Deutschland seit längerer Zeit erlaubt. In der Schweiz dieses Produkt laut der Publikation auf der Swissmedic-Webseite (März 2014) für bestimmte Indikationen ebenfalls zugelassen. Dazu gehört die Behandlung der Glabellafalte (Zornesfalte). Botulinumtoxin A ist ein Nervengift, das die Muskelaktivität lähmt. In kleinsten Dosen an gezielter Stelle eingespritzt, unterbindet es die Kontraktion von Gesichtsmuskeln und verhindert dadurch die Entstehung von Falten. Allgemeine Informationen hierzu finden Sie unter Faltenunterspritzung mit Botulinumtoxin A.
Haben Sie Fragen?
Gerne erklären wir Ihnen alles
ganz unverbindlich. Rufen Sie
uns an!
Über unseren Callback-Service
rufen wir Sie gerne zurück – an Ihrem Wunschtermin!
Sie erreichen uns zuverlässig
über das Kontaktformular.
Wir melden uns umgehend!