Lexikon

Anästhesie

Wir verstehen darunter geeignete Massnahmen, um bei Eingriffen die auftretenden Schmerzen zu unterdrücken. Dieses erfolgt durch lokale Betäubung oder mittels einer Narkose. Behandlungen mit Botulinumtoxin sind meistens nicht schmerzhaft und finden ohne lokale Betäubung statt – allenfalls an empfindlichen Stellen ( z.B. an den Lippen) wird eine Lokalanästhesie angewendet. Bei Liposuction wird ein geeignetes Narkoseverfahren eingesetzt. Das kann eine Vollnarkose sein, eine Teilnarkose oder eine Kombination aus Allgemein- und Regional/Lokalanästhesie. Siehe auch Narkose.
Haben Sie Fragen?
Gerne erklären wir Ihnen alles
ganz unverbindlich. Rufen Sie
uns an!
Über unseren Callback-Service
rufen wir Sie gerne zurück – an Ihrem Wunschtermin!
Sie erreichen uns zuverlässig
über das Kontaktformular.
Wir melden uns umgehend!