DR. MED. MARTIN ZOPPELT
Facharzt für Dermatologie · Venerologie · Zürich · Tel.: +41 44 262 11 99

Cellfina gegen Cellulitis

Hallo Herr Zoppelt, haben sie Erfahrung mit Cellfina? Ich habe ein paar hässliche Löcher an den Beinen und Pobacken und möchte diese schon seit langer Zeit entfernen lassen. Habe jetzt von der neuen Behandlung gehört und möchte wissen ob es etwas für mich ist. Wie lange hat man nach der Behandlung blaue Flecken und wie lange sollte man Ferien nehmen? Vielen Dank für die Antwort Tekla

Antwort:

Sehr geehrte Frau Tekla, die Cellfina Methode ist alt und bewährt nur der Name ist neu. Ich habe sehr gute Ergebnisse mit dieser Technik erzielt und kann sie empfehlen.Die blauen Flecken dauern 3-5 Wochen an. Sie sollten schon 3 Tage Urlaub einplanen um danach einigermassen schmerzlos auf Ihrem Po sitzen zu können. An der Stelle wo die Löcher sind wird die Haut mit einem Scalpell  gelöst, das heisst es werden Bindegewebsstränge durchtrennt und die Hautlöcher verschwinden.Dabei kommt es zu Verletzungen und Blutungen unter der Haut, was zu Hämatomen (blaue Flecken) führt. Sport dürfen sie nach einer Woche machen.